Leben und Werk von Van Eyck mit Reproduktionen in Lebensgröße

Animationen für Kinder, Jugendliche und Familien.

Auf dieser Ausstellung sind auch der Genter Altar von Jan Peeters, die Skulpturen Johannes der Täufer und Frau Arnolfini von Jan Winkels zu bewundern sowie die Bronze aus dem 19. Jahrhundert von J.G. Buckens!

Organisation: Dienst Kultur und Tourismus in Zusammenarbeit mit dem Gidsenbond Maaseik

Findest du das interessant?

Teile es hier
Van Eyck pop-up Museum Kloosterbempden 5
3680 Maaseik Wie komme ich hier hin?
Von zu

Jeden Tag von 10 bis 17 Uhr
Reservieren verpflichtet
Anmelden über : +32 (0)89 71 23 12

Preis

Gratis

Video afspelen Video Van Eyck pop-up museum  Video Van Eyck pop-up museum