Maaseik bei Nacht ist ein besonderes Erlebnis! Ein Fremdenführer führt Sie im Schlepptau durch den alten Stadtkern.

Die einbrechende Dunkelheit zu Beginn schafft sofort eine besondere Atmosphäre. Besonders mit dem spannenden Thema dieser Ausgabe: Die Bokkenrijders!

In der 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts waren in beiden Limburger Regionen, auch in und um Maaseik, Bokkenrijdersbanden aktiv.

Durch Projektionen an gut gewählten Orten wird die Atmosphäre der Vergangenheit lebendig. Spannende Geschichten über Brandbriefe und Verfolgungen sorgen dafür, dass man in vergangene Zeiten hineingesogen wird. Was ist Legende und was ist wirklich passiert? Könnte es diese geheimnisvollen Bokkenrijdersfahrten wirklich gegeben haben? 

Ab 12 Jahre.
(Nur auf Niederländisch)

Findest du das interessant?

Teile es hier
Visit Maaseik Markt 45
3680 Maaseik Wie komme ich hier hin?

Jeden Samstagabend von November bis Februar: von 17.30-18.30 Uhr (außer 24. und 31. Dezember)

Startpunkt: altes Rathaus, Markt 1

Reservieren verpflichtet. Sie können dies per Mail oder per Telefon tun

Gruppen von 10 Personen müssen sich beim Dienst für Gruppenausflüge anmelden. Preis pro Gruppe: € 60 für den Begleiter.

 

Preis

€ 4 pro Person

 

max. 25 personen